Heute stellen wir Dir Tilman Lichdi vor, Teilnehmer des Idea Camp Masterprogramms ab Mai 2016. Was klassischer Gesang mit Lauftraining zu tun hat, erfährst Du im Folgenden. Vorhang auf für Tilman!

Wie heißt Deine Firma und was bietest Du an?

Meine Firma heißt RUN PACE und mein Freund Steffen und ich produzieren Mp3 Trainings für Laufeinsteiger und Wiedereinsteiger.

 

Wie kam Dir die Idee?

Der Impuls eine Idee zu entwickeln kam durch das Buch „Die 4 Stunden Woche“ und die Idee kam mir dann durch die Kombination, dass ich hauptberuflich klassischer Sänger (deutscher lyrischer Tenor) bin und ein begeisterter Hobbyläufer. Die konkrete Idee vor allem auch Musik zu produzieren, die dem Läufer die Schrittfrequenz und damit auch sein Tempo vorgibt, kam mir durch ähnliche Trainings von Jogmap.de und einem Artikel „Der perfekte Laufmonat“ aus der Zeitschrift Runnersworld.

 

In welcher Situation hast Du gegründet ?

Ich mache die Gründung nebenberuflich, mein Hauptberuf bleibt im Moment noch Sänger. Ich gründe gemeinsam mit meinem Freund Steffen Burkhardt, der ein Tonstudio betreibt. Sonst bin ich verheiratet und wir haben 4 tolle Kinder.

 

Was war Dein bisher größtes Learning bei der Gründung und Umsetzung?

Das Wichtigste war sicher bisher herauszubekommen, wer eigentlich die Zielgruppe ist und welche Bedürfnisse die Zielgruppe tatsächlich hat. Zum Beispiel sind viele Features in meinem Laufprogramm zwar toll, aber nicht wirklich das Hauptbedürfnis von Menschen, die mit dem Laufen anfangen wollen.

Ein zweiter Punkt ist, dass es trotz des relativ einfachen Informationsproduktes dann doch sehr viel Arbeit ist. Jeder einzelne Schritt ist sehr einfach, aber in der Summe ist es dann doch eine große Herausforderung den ganzen Prozess durchzuführen. Ich verstehe nun, dass deutlich mehr für eine Gründung notwendig ist als eine gute Idee zu haben.

 

Was war der größte Mehrwert, den Du durch das Idea Camp Masterprogramm erhalten hast?

Der größte Mehrwert ist wahrscheinlich das an die Hand genommen werden und genau gesagt zu bekommen, was als Nächstes zu tun ist – nämlich das Wesentliche. Man kann sich in jedem der vielleicht hundert Schritte leicht Monate aufhalten. Auch wichtig ist es, immer wieder Rückmeldung zu bekommen, dass etwas gut sein muss – perfekt aber nicht im Verhältnis steht.

 

Was können die Idea Camp Leser bei Dir bekommen?

Dein Laufcoach TillWenn du mit dem Laufen beginnen oder wieder einsteigen möchtest, den Anfang aber nicht hinbekommst oder einfach nicht alleine loslaufen willst, bist du bei RUN PACE genau richtig. (Im Übrigen ist das Training auch für Läufer hochinteressant, weil man vieles Neue entdecken kann.)

Du kannst mich, deinen Laufcoach Till, gleich mal kennenlernen, indem du dir das Video auf runpace.de anschaust. Trage dich dann einfach bei RUN PACE ein und lade dir dein erstes kostenloses Mp3 Training mit dem Smartphone herunter und starte noch heute aber spätestens morgen durch. (Das erste Training dauert nur 20 Minuten …des Weiteren werden dir dann auch noch das 2. und 3. Training kostenlos per Mail zugesandt).

Link: www.runpace.de

Möchtest Du Deine Idee auch endlich umsetzen? Dann melde Dich bei unserem Idea Camp Masterprogramm ab September 2016 an und starte mit einer Gruppe von maximal 20 Gründern durch! Bis 31.07. gilt sogar noch der Frühbucherpreis. Klicke hier für alle Infos!